Wolfgang Stumph - "Höchstpersönlich"

Wolfgang Stumph  

Rosa-Luxemburg-Platz 16
04860 Torgau

Tickets from €22.90 *

Event organiser: Torgau-Kultur e.V., Rosa-Luxemburg-Platz 16, 04860 Torgau, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

In seinem Bühnenprogramm "Höchstpersönlich" führt er ein "öffentliches
Selbstgespräch": liest aus seinen Büchern (z.B. "Von Fall zu Fall", "Sächsische
populäre Irrtümer"), erzählt heiteres und hintergründiges von seinen Film- und
Fernsehproduktionen, aus seinem Privatleben und freut sich auf Fragen aus dem
Publikum… Er ist der Prototyp des Sachsen - im Kabarett, im Fernsehen, im
Kino. Dampfkessel bauen, Ingenieurpädagogik studieren reichten ihm nicht, er
musste auch noch ein Schauspielstudium absolvieren und sich ganz nebenbei die
Kabarettbühne erobern. Bei der Dresdener "Herkuleskeule" sorgte er für
Lachsalven und kritische Töne zu Zeiten, als das Publikum fragte, dürfen die das
denn? Seither wird er von seinen Fans liebevoll "Stumpi" genannt. 1991 kam
dann der bundesweite Kinotriumph. In dem Kassenschlager "Go Trabi Go"
machte der Lehrer Strutz mit seiner Familie in dem legendär gewordenen DDRKleinwagen
"Trabant" von Bitterfeld aus eine "Traumreise" nach Italien und
zeigte, was in einem Sachsen so alles steckt. Dieser Kultfilm über die Wendezeit
ist bis heute der ultimative Filmbeitrag zum Tag der Deutschen Einheit
Der beliebte Schauspieler und Kabarettist Wolfgang Stumph nimmt seinen
Programmtitel „Höchspersönlich“ wörtlich und liest aus seinen Büchern, erzählt
jede Menge Hintergründiges von seinen Film- und Fernsehproduktionen, aber
auch Anekdoten aus seinem Privatleben vor.

Location

Kulturhaus Torgau
Rosa-Luxemburg-Platz 16
04860 Torgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Torgau ist nicht nur eine wunderschöne Stadt an der Elbe, sondern auch ein echter Touristenmagnet. Grund dafür ist das Kulturhaus, das in historischem Ambiente ein vielseitiges Kulturprogramm anbietet. Egal, ob Live-Konzert, Disco-Party oder Vereinsfest – diese Location besitzt für jedes Event einen passenden Rahmen.

Die Geschichte des Hauses reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück. Damals erhielt die ortsansässige Schützengilde das Grundstück und errichtete neben einem Schießplatz auch das Haus. In den folgenden Jahrhunderten entwickelte sich das Gebäude zu einer der wichtigsten Institutionen der Stadt und wurde für verschiedenste Zwecke genutzt. Mit Beginn des neuen Jahrtausends übernahm der Torgau-Kultur e.V. die Geschicke der geschichtsträchtigen Hallen und begeistert die Besucherinnen und Besucher mit großartigen Event-Highlights. Der Große Saal bietet bis zu 420 Gästen Platz. Für etwas kleinere Feiern eignet sich der Kleine Saal mit einer Kapazität von 80 Plätzen. Für das leibliche Wohl sorgt das „Restaurant im Kulturhaus“, das die Veranstaltungen mit kulinarischen Leckerbissen veredelt.

Das Kulturhaus Torgau liegt im Herzen der Stadt und ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die nächste Haltestelle befindet sich nur wenige Meter vom Haus entfernt. Wer lieber mit dem Auto anreisen möchte, findet rund um die Location ausreichend Parkmöglichkeiten.