6. Abonnementkonzert

Neustadt 22
32756 Detmold

Tickets from €11.00
Concessions available

Event organiser: Detmolder Kammerorchester e.V., Gartenstr. 5, 32756 Detmold, Deutschland

Tickets


Event info

Christoph Willibald Gluck (1714–1787)
Ouvertüre zu Iphigénie en Aulide

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Klavierkonzert c-Moll KV 491

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Sinfonie Nr. 3 op. 55, „Eroica“


Alfredo Perl, Klavier und Leitung
Detmolder Kammerorchester


Alfredo Perl, Klavier, ist Professor für Klavier an der Hochschule für Musik Detmold. Der gebürtige Chilene studierte Klavier bei Carlos Botto, Günter Ludwig und Maria Curcio. Seit seinem ersten Auftritt im Alter von neun Jahren gab der Künstler weltweit zahlreiche Konzerte, die ihn als Preisträger bedeutender Wettbewerbe bald zu einem führenden Pianisten seiner Generation werden ließen. Als bemerkenswert vielseitiger Künstler war er zu Gast in den bedeutendsten Konzertstätten der Welt (Barbican Centre und Royal Albert Hall London, Concertgebouw Amsterdam, Großer Musikvereinssaal Wien, Teatro Colón Buenos Aires, u.v.a.) und konzertierte mit einer Vielzahl von namhaften Orchestern, darunter London Symphony und Royal Philharmonic Orchestra, Gewandhausorchester Leipzig und Sydney Symphony.

Neben seinen aufsehenerregenden Beethoven-Aufnahmen kann man Alfredo Perl mit Klavierwerken von Schubert und Liszt – darunter die Klavierkonzerte mit dem BBC Symphony Orchestra – auf CD hören. Er nahm kürzlich das gesamte Klavierwerk von Ravel auf CD und für BBC Television die 24 Préludes von Chopin auf DVD auf.

Alfredo Perl ist seit 2009 Künstlerischer Leiter des Detmolder Kammerorchesters.

Location

Konzerthaus
Neustadt 22
32756 Detmold
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Konzerthaus der Hochschule für Musik in Detmold ist ein Teil des wunderschönen Palais Gartens und Veranstaltungsort opulenter Konzerte, Opern und anderer musikalischer Darbietungen, bei denen zum großen Teil die talentierten Studierenden der Hochschule für Musik ihr frisch erworbenes Können unter Beweis stellen.

Knapp 600 Personen können in dem komplett kernsanierten und kernerneuerten Konzertsaal musikalische Highlights live miterleben. Mit einer weltweit einzigartigen Beschallungstechnik, der Wellenfeldsynthese, bietet der Saal beste Klangqualitäten. Die international bekannte Hochschule für Musik hat mit ihren zahlreichen Künstlern und Lehrenden Anteil an erfolgreichen Vorführungen, die einen Teil der öffentlichen Musikausübung der Hochschule mit mehr als 400 Konzerten pro Jahr darstellt. Das Konzerthaus wird außerdem regelmäßig von festen Kooperationspartnern wie der Nordwestdeutschen Philharmonie Herford oder dem Detmolder Kammerorchester als Spielstätte genutzt.

Dank seiner zentralen Lage unweit des Bahnhofs Detmold ist das Konzerthaus gut zu erreichen, auch Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden. Machen Sie sich auf den Weg und erleben Sie einzigartige Konzerte in tollem Ambiente im Konzerthaus Detmold!